· 

Jesus, unser Schuldschein

Hoffnung aus der Bibel
© Jesus verbindet

Gott hat den Schuldschein...

ans Kreuz genagelt

und damit für immer beseitigt.

 

Kolosser 2.14

 

 

Hört sich irgendwie krass an, oder nicht?

Aber es ist nun mal die Wahrheit. Jesus ging für unsere Sünden ans Kreuz, damit er uns am Ende vor dem großen und schrecklichen Gericht Gottes erretten kann. 

 

Wer das für sich bzw. durch Jesus, verinnerlicht hat, liebt unseren Herrn und tut dann Buße, also kehrt um!

 

So krass es sich also auch anhören mag, ist es dennoch eine Riesen Erleichterung, dass dies was uns selbst eigentlich gilt, schon erledigt ist.

 

DANKE JESUS!!!

 

Selig sind all jene, die Dich in ihrem Leben aufgenommen haben.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0