· 

Er kommt bald!

Fakt 24. Adventskalender 2021

Ja, man sagt, er hätte bereits die Türklinke in der Hand.

Aber das glaubten auch seine Jünger und Apostel zur damaligen Zeit. Und das ist, wie wir wissen, nun über 2.000 Jahre her.

 

Doch er hat es uns zugesichert. Er wird wiederkommen, um seine Ernte einzufahren, um seine Schäfchen ein für alle mal ins Trockene zu bringen.

 

 Wir feiern heute Abend (oder manche auch Morgenfrüh) seine Geburt als Mensch, sein erstes kommen. Und wir wissen ja, dass er nicht die genauen Erwartungen der Menschen erfüllt hat, sondern andere Wege ging. Er hat in jedem Fall die Menschheit verändert und viele Anhänger hinzugewonnen. Diese Rettung, die er uns schenkt ist Revolutionär. 

 

Sein zweites kommen allerdings wird angeblich für manche überraschend sein, für andere (seinen Kindern) gab er schon mal Anzeichen mit auf dem Weg, woran sie erkennen können, wann es langsam zu ende geht mit der jetzigen gefallenen Welt. Dennoch weiß keiner von uns wann dies genau sein wird. Viele haben schon gemeint und es kam dann doch anders. 

 

Die Schrift sagt uns ja, das keiner außer dem Vater die Zeit und die Stunde kennt und wir uns IMMER darauf gefasst machen sollen. Ob dies in 5 Minuten oder in 200 Jahren sein wird, oder darüberhinaus.

 

So wie wir uns in voller Vorfreude und Geduld auf das Weihnachtsfest im Advent der Dinge harren, so gilt das umso mehr auch darüber hinaus. Jeder einzelne Tag bringt uns dem wahrhaftigen Heil näher. 

 

Ich hoffe somit, dass ich euch mit meinen "24 Fakten über Jesus" die Wartezeit erleichtern konnte und wir gemeinsam somit dem Herrn durch das Bewusst werden biblischer Begebenheiten über unseren Messias dienen konnten und weiterhin können.

 

Mir bleibt somit nur noch diese kleine Reise mit einem frohen und gesegneten Weihnachtsfest als Wunsch für euch zu beenden.

 

Bleibt Gesund, nehmt euch Zeit und Ruhe und wartet mit mir Geduldig auf das kommen unseres HERRN!

 

Alles Liebe 

eure

Nadine

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0